Festivals und kultureller Reichtum Pilsens

Pilsen kann mit Stolz auf bedeutende und hochwertige Kulturinstitutionen verweisen, die sich dem Programm von Pilsen - Kulturhauptstadt Europas 2015 angeschlossen haben: das Josef-Kajetán-Tyl-Theater mit dem modernen Neuen Theater und dem Programm Europäische Theatersaison, mit weiteren Inszenierungen sowie mit dem reichhaltigen Programm des Festivals „Theater“. Das Alfa-Theater mit einer Sonderausgabe des Festivals Skupas Pilsen. Die Galerie der Stadt Pilsen mit Ausstellungen über Jiří Trnka, Ladislav Sutnar sowie auch Gegenwartskünstler. Die Westböhmische Galerie mit einer Reihe der auch bei den Flaggschiffprojekten erwähnten Ausstellungen. Das Westböhmische Museum mit neuen Dauerausstellungen sowie einem reichhaltigen Programm von Präsentationen in seinen einzelnen Außensstandorten. Die Pilsner Philharmonie mit speziellen Konzerten wie auch mit dem erweiterten Programm der Smetana-Tage. Die Bibliothek der Stadt Pilsen mit der Mitarbeit an den Literaturveranstaltungen, die Studien- und wissenschaftliche Bibliothek mit Ausstellungen und Projekten, die Ladislav-Sutnar-Fakultät für Design und Künste der Westböhmischen Universität mit den Ausstellungs- und Bildungsprogrammen. Der Kulturreichtum Pilsens erwächst auch aus der freien Szene, wo jeden Abend die Musikclubs aufleben und Non-Profit-Organisationen wie Johan, Pap-rna, Haltestelle (Zastávka), Theater unter der Lampe (Divadlo pod lampou), Envic, Jongleur (Žonglér), Gletscher (Ledovec) oder Festivals wie Lebendige Straße (Živá ulice), Theatersommer unter dem Pilsner Himmel (Divadelní léto pod plzeňským nebem) und viele andere agieren. All diese und auch viele weitere Organisationen beteiligen sich an den Vorbereitungen des Programms der Kulturhauptstadt Europas und sie sind der lebende Beweis dafür, was für einen langen Weg nach Europa die Stadt während der Vorbereitungen des Projektes zurückgelegt hat. Das sind die Institutionen und Veranstaltungen, die das Vermächtnis der Kulturhauptstadt Europas für die Zukunft tragen werden. Schenken Sie ihnen Ihre Sympathien und genießen Sie ein reichhaltiges Programm in ihrer Gesellschaft!